Rebirthing - Atmend die Welt bewegen!

Ausbildung zum/zur  Rebirther*in:

"Erfahren durch Erleben"

ab Oktober 2018 in Berlin.


Dauer:                   Zehn  Monate

Zeiten:                 

Freitag von          19:00 bis 22:00 Uhr

Samstag von       10:00 bis 19:00 Uhr

Sonntag von        09:00 bis 15:00 Uhr

                                      

Ausbildungstage: 23 Tage

Zielgruppe:

Menschen, die Atemarbeit entweder als ein weiteres Geschäftsfeld in ihren bisherigen Beruf integrieren oder die Atemarbeit in ihren privaten Alltag stattfinden lassen wollen.

Nach dem Jahr können Sie sich als Trainer*In (Assistenzjahr und Supervision) ausbilden lassen. Alle ausgebildeten Atemlehrer*nnen und Ausbilder*nnen können sich dann in der Deutschen Gesellschaft für Rebirthing e.V. organisieren und die Atemarbeit regional, national oder international weiterentwickeln.

Sie haben die Möglichkeit, sich endgültig nach dem ersten Blockseminar für die Weiterbildung, die Ausbildung, zu entscheiden.

Das Ausbildungs - Trainingskonzept:             Das Integrative Atmen - Rebirthing

„Durch integratives Atmen zum natürlichen Wissen“ bedeutet, dass e s uns möglich ist, durch bewusstes Atmen stets eine Energieaufladung und Klärung unserer Gedanken in uns zu erleben, die es ermöglicht, Zugang zum Universellen zu erhalten. 


Preis: 3.108,- Euro inklusiv Schulungsunterlagen (USt. befreit)                                            Das sind 23 Präsenztage und 177 Stunden miteinander trainieren, lehren und vollenden.

Inkludiert sind zehn Supervisionsstunden.

Early Bird > Bei Anmeldung und gleichzeitiger Überweisung des Gesamtbetrages erhalten Sie einen Willkommens-Rabatt in Höhe von 10 % auf den Gesamtpreis.



Phase 1 Aspekte der  Pränatale und Perinatale Psychologie sowie Physiologie

Datum:   (4 Tage)

01. Das Leben beginnt – Die erste aller Welten (Transpersonale Erfahrungen)
02. Konzeption, Schwangerschaft und Geburt in vielen Einzelheiten
03. Energie, Gedanken, Form und Inhalt – Das Geburtsskript
04. Der Uterus als Blackbox / Der Verlorene Zwilling?
05. Geburtsformen und –arten sowie Schlussfolgerungen für das eigene Leben
06. Pränatale Psychologie, Traumata und Bindungen zu Beginn des Lebens
07. Das Leben vor der Geburt

 
Phase  2 Das Integrative Atmen

Datum:  (2,5 Tage)

01. Die FÜNF Elemente und Ebenen des Integrativen Atems 
02. Das Ressourcen-Coaching 
03. Einführung in: Ein Kurs in Wundern 
04. Historisches und verschiedene Atemschulen
05. Die Atemerfahrung - prozessuale Arbeit in der Begleitung 
06. Die Anamnese - Das Eingangsgespräch und  Auftragsklärung                                            07. Die Spiegel-Atmung                       


Phase 3 Atemgrundlagen

Datum:  (2,5 Tage)


01. Professionelle Haltung und Kommunikation in Atemprozessen
02. Gefühle, Emotionen und Bedürfnisse – Die Heilung von Gefühlen
03. Anatomie und Physiologie
04. Der Atem, Formen der Atmung und Atemmuster
05. Die Präsenz und Haltung eines Atemlehrers
06. Die Präsenz-Atmung                                                                                                                  07. Das Drehbuch, das unser Leben bestimmt


Phase 4 Heilende Herzenergie - WarmwasserSeminar in Kißlegg, Allgäu

Datum:  (4 Tage)

01. Gefühle, Gedanken, Emotionen
02. Die Lebenslinie und Lebensperspektiven
03. Intimität und Sinnlichkeit / Sexualität
04. Über „Grenzen“ gehen?
05. Vertrauen, Verbundenheit und Präsenz
06. Die Rolle der AtemlehrerIn, des Begleiters                                                                          07.
 Heilen ohne Dogma   

Phase 5 Atemarbeit & Familiäres

Datum:  (2,5 Tage)

01. Grundlagen der systemischen Aufstellungsarbeit
02. Bindungs- und Beziehungsdynamiken, Prägungen
03. Familiäre Strukturen und persönliche Verhaltensmuster
04. Genogramm und familiäre, finanzielle Strukturen                                                              05. 

Kriegskinder und wir                                                                                                                06. Tr

auma Aufstellungen                                                                                                            07. Aufstellungen im 1:1 Prozess und Atemarbeit       

Optinal: Integration statt Illusion - Vertrauen (Kaltwasser-Training )                                      

Datum:  (4 Tage)   

01. Unbewusstheit und Lebenslust
02. Der Atem und die Endlichkeit
03. Transpersonale Erlebnisse mit den Elementen
04. Vertrauen und Präsenz
05. Die Rolle bei der Begleitung
06. Einssein mit den Elementen
07. Verbundenheit und Lebensfreude pur                                             

Phase 6 Atemarbeit und Atemsitzungen

Datum:  (2,5 Tage)

01. Kompetenzen, Fähigkeiten und Qualitäten eines Begleiters
02. Die Psychotherapie – Drama, Vergangenheit oder Gegenwart?
03. Selbst- und Fremdwahrnehmungen – Emotional Briefe und Vergebung
04. Auftragsklärung – 10 Atemsitzungen
05. Projektionen, Spiegelungen und Übertragungen                                                                  06. Therapeutisches Setting und ethisches Begleiten                                                                07. Ressourcencoaching


Phase 7  Mein Profil und meine Präsenz

Datum:  (2,5 Tage)

01. Sprich mit mir, damit ich dich sehen und fühlen kann
02. Wahrnehmungen und Projektionen im persönlichen Alltag 
03. Führung ist kein Privileg, sondern eine Dienstleistung!                                               04. Ärger, Wut, Schuld im Beziehungen und Partnerschaften                                     
05. Die Säulen der Macht in beruflichen und privaten Alltag 
06. Lieber glücklich sein als Recht haben                                                                                07. Die Geschwisterfolge & Geschwisterliche Rivalität


Phase 8 Professionelle Begleitung/ Zertifizierung

Datum:  (2,5 Tage)


01. Umgang mit schwierigen Situationen
02. Präsentierte Schwierigkeiten
03. Präsenz, Präsentationen
04. Das Harvard Konzept
05. Therapeutisches Begleiten –emotionale und psychosomatische Zustände                    06. Die Rolle der AtemlehrerIn, des Begleiters                                                                          07. Professionalität in Einzelheiten

                                                                                 

 Preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten in Berlin können für auswärtige TeilnehmerInnen organisiert bzw. bedingt im Zentrum bereitgestellt  werden.



Handle immer nach den vier Grundsätzen im Alltag:

1 Habe stets Spaß und Freude, in dem was du gerade im Moment machst.

2  Sei stets im Moment mit den richtigen Menschen zusammen bzw. von diesen umgeben.

3  Achte darauf, dass was du gerade machst, stets wertschätzend und anerkennend ist.

4  Empfange dabei das Geld, mit dem du dich selbst wirklich wohlfühlst.